Am letzten Sonntag gab es auf dem Patronatsfest der St. Hubertus Schützenbruderschaft Scherberg e.V. einige Ehrungen. Die meisten sind auf dem Bild zu sehen (von rechts nach links):

Michael Kollberg silberne Vereinsnadel für 25 Jahre in der Bruderschaft
Michael Mallmann SVK*
Giani Candrian SEK* und silberne Vereinsnadel für 25 Jahre in der Bruderschaft
Günter Kreutz silberne Vereinsnadel für 25 Jahre in der Bruderschaft
Heinz Thunig SEK*
Reinhold Schmitz stellvertr. Bezirksbundesmeister
Karl-Josef Offermanns Bezirksbundesmeister
Günter Göttgens  Schützenkönig
Hans Körfer neues Ehrenmitglied der Bruderschaft
Heiner Klinkenberg Schießmeister
Fred Graf HBO*

Nicht mit auf dem Bild ist Dieter Mainz, der den HBO* verliehen bekommen hat

*SVK = Silbernes Verdienstkreuz, SEK = St.-Sebastianus-Ehrenkreuz, HBO = Hoher Bruderschaftsorden

Neuer Stadtkönig Julian Gehlich aus Morsbach.

 

                                                            

Neue Stadtprinzessin Anna-Celine Lichotka aus Nirderbardenberg.

Bei der letzten Deligiertenversammlung am 10.05.2016 in Niederbardenberg wurde Reinhold Schmidt von den St. Hubertus Schüzen Morsbach zum stellv. Bezirksbundesmeister gewählt. Sein Vorgänger Willi Reim aus Weiden, hatte sein Amt auf der Jahrehauptversammlung aus gesundheitlichen Gründen nieder legen müssen. Wir danken Willi Reim, für seine jahrelange Vorstandsarbeit im Bezirk Würselen und wünschen ihm alles Gute. 

Neuer Bezikskönig wurde in diesem Jahr Achim Kuntz aus Morsbach. Bezirksprinz ist in diesem Jahr Kevin Koolen, ebenfalls aus Morsbach. Der neue Bezirksschülerprinz ist Nils Weirauch aus Scherberg. Wir wünschen allen neuen Majestäten auf ihren weiteren weg gut Schuß.